Datenrettung Speicherkarte

ab 125,- CHF (exkl. Mwst.)

Datenrettung von Speicherkarten / Flash-Cards

Mehr Infos Analyse anmelden Preisübersicht Datenrettung Speicherkarte

Datenrettung von Speicherkarten / Flash-Cards

Datenrettung Speicherkarte / SD KarteEin weiteres der Geschäftsfelder innerhalb der KUERT "data recovery services" ist die Datenrettung von Speicherkarten und Flash Cards.

Digitale Fotos, als auch Digitale Informationen im allgemeinen, sind ein heute nicht mehr wegzudenkender Aspekt im beruflichen Alltag. Bauingenieure / Architekten, Statiker, Journalisten, Gutachter und selbst die Polizei benötigen Digitalkameras als tägliches notwendiges Arbeitsmittel. Im täglichen Arbeitseinsatz wird mit Speicherkarten mitunter sehr robust umgegangen. Als Folge hieraus resultieren physikalische Beschädigungen an der Karte ( geknickt oder gerissen ) oder es lässt sich z.B. nicht mehr, aufgrund von logischen Beschädigungen am Dateisytem der Speicherkarte, auf die gespeicherten Informationen auf der Karte zugreifen.

Die KUERT Datenrettung Deutschland GmbH hilft Ihnen auch hierbei gerne weiter. In Härtefällen bauen wir die entsprechenden Speicherchips der Karte aus, um jeden einzelnen Chip separat auszulesen.

Die Analysepreise zu Speicherkarten liegen bei:

Express-Service( 3 Arbeitstage ) Standard-Service( 6 Arbeitstage )

DatenträgerNotfall-Service
( 1-2 Arbeitstage )
Speicherkarte <1GB / >1GB CHF 38 / 75 CHF 25 / 49 CHF 19 / 38

 

Preisspannen für die Datenrettung von Speicherkarten:

Logische Defekte: ca. 98,- CHF* - 249,- CHF*

Zu den logischen Defekten gehören z.B. versehentlich formatierte Speicherkarten, oder sonstige Defekte am Dateisystem der Speicherkarte. Ein logischer Defekt setzt eine einwandfreie physikalische Funktionalität der Speicherkarte voraus.

Physikalische Defekte: ca. 125,- CHF* - 619,- CHF*

Zu den physikalischen Defekten gehören alle Speicherkarten, bei denen die physikalische Funktion aufgrund eines Defektes eingeschränkt ist. Diese Defekte können durch Spannungsschäden und inkorrekte Handhabung des entsprechenden Mediums entstehen. Ein Paradebeispiel für einen typischen physikalischen Defekt ist ein defekter Microcontroller, bei dem auf die Daten der Karte nicht mehr zugegriffen werden kann.

*Preisangaben sind abhängig von der Größe und des Schadensbildes der eingereichten defekten Speicherkarte. Die Rechnungsstellung erfolgt in EURO, netto zzgl. Mwst. und ggf. Zieldatenträger