Rettung und Reparatur defekter Festplatten aus Sony Vaio Laptops

Sony Vaio Notebooks sind bekannt für außerordentliches Design und innovative Technik. Unter dem VAIO-Produktbezeichnung produziert Sony sowohl Notebooks- als auch Sub-Notebooks für den Consumer und Businessbereich.

Im Rahmen der Datenrettung und Reparatur defekter Festplatten aus Laptops treffen wir auch immer wieder Sony Vaio Geräte, sei es aus einem MediaCenter PC oder aus einem VAIO-Notebook.

Zu den bekanntesten VAIO-Produktlinien zählen:

Sony Vaio F-Serie

Sony Vaio CA und CB-Serie

VAIO SA, SB, SC, SE-Serie

Sony Vaio Y-Serie

Im Business-Segment für Geschäftskunden zählen zu den bekanntesten Serien nachfolgende Gerätelinien:

  • VAIO TX Serie - Erste Business-Serie mit ultra portablem 11,1 inch LED Display, geringem Gewicht mit 1,2 kb, DVD-Brenner und einem Gehäuse aus Kohlenstoff-Fasern.
  • VAIO TT Serie – Ultra portables 11.1" Notebook für den prof. Einsatz. Nachfolger der VAIO TZ Serie und mit 11 inch das kleinste Notebook mit eingebautem Blu-Ray Laufwerk.
  • VAIO Z-Serie 13.1" Ultra portabel, mit 1600 x 900 Display oder optionaler 1920 x 1080 Full-HD Auflösung. Dieser Gerätelinie ist der offizielle Nachfolger der erfolgreichen VAIO SZ-Serie
  • VAIO SR Serie - 13.3" ultraportabel für Heim- und Geschäftsanwender.
  • VAIO BZ Serie – Robustes Notebook für Geschäftliche Anwender, mit Fokus auf IT-Sicherheit (TPM und Biometrie-Optionen). Die BZ-Serie ist hierbei die nachfolge Generation der VAIO-BX Notebooks.
  • VAIO G Serie – 11.1" ultra portables Notebook welches TPM und Biometrische Fingerabdruck-Erkennung unterstützt. Zudem zeichnet sich die VAIO G-Serie durch ein Gewicht von nur 1.1 kg und ultra-schlankem LED-Display aus.

MOBILE, ENTERTAINMENT and ALL IN ONE